go-kart.de   -   Das Portal rund um den Kart- und Motorsport

Formel 10

Charity Cup der Extraklasse

02. Oktober 2014 - In den letzten Wochen und Monaten tat sich einiges in der ostdeutschen Kartszene. Rennserien wurden aus dem Boden gestampft, neue Renngruppen versuchten erste Gehversuche und ältere Kartserien erlebten ihren zweiten Frühling. Schön ist dieser Aufschwung dann, wenn auch einmal an andere gedacht wird. Gerade an die, die selbst nicht die Möglichkeit haben an die Öffentlichkeit zu gehen. Bereits vor einigen Wochen berichteten wir über das soziale Engagement der Formel 10 beim kinderlaecheln e.V.
 
Mike Beckhusen

Podium für Mike Beckhusen beim Saisonfinale des ADAC Kartmasters

01. Oktober 2014 - Es war eher eine durchwachsene Saison für den Berliner Youngster, der in Deutschlands ranghöchster Kartserie stetig Punkte sammelte, aber der Podiumsplatz blieb dem Piloten des KSM- Racingteams durch viel Pech und kleinere Fehler verwehrt. Doch zum ADAC- Saisonfinale im oberbayrischen Wackersdorf reiste der junge Berliner hochmotiviert und mit klarer Marschrichtung an.
 
 
Die ADAC Kart Masters Champions 2014, Quelle: ADAC Motorsport

Spannendes ADAC Kart Masters-Finale in Wackersdorf

01. Oktober 2014 - Das Prokart Raceland Wackersdorf war am vergangenen Wochenende (27.-28. September) Schauplatz des großen Finales im ADAC Kart Masters. 192 Fahrerinnen und Fahrer traten in den Rennen gegeneinander an. Am Abend standen neue und alte Sieger ganz oben auf dem Siegerpodium.
 
Die Titelkandidaten mit Christian Engelhart, Quelle: ADAC Motorsport

Fünfkampf um ADAC GT Masters-Titel beim Finale

29. September 2014 - Fünf Fahrer aus drei Teams mit Audi R8, Porsche 911 und BMW Z4 kämpfen beim Finale des ADAC GT Masters in Hockenheim am Feiertagswochenende vom 3. bis 5. Oktober noch um den Titel in der "Liga der Supersportwagen". Auf der Zielgeraden im spannenden Meisterschaftskampf haben die Tabellenführer Kelvin van der Linde (18, ZA) und René Rast (27, Frankfurt / beide Prosperia C. Abt Racing) im Audi R8 die besten Chancen.
 
Start DTM Zandvoort 2014, Quelle: DTM Presse

Mattias Ekström fliegt zum Sieg in den Dünen

28. September 2014 - Der Schwede Mattias Ekström triumphierte beim neunten Saisonlauf der DTM im niederländischen Zandvoort und bescherte Audi damit den ersten Sieg in dieser Saison. In einer packenden Schlussphase gelang dem 36-Jährigen eine eindrucksvolle Aufholjagd, in der er sich die Spitzenposition erkämpfte. Der zweifache Titelträger verwies den neuen Champion Marco Wittmann und Martin Tomczyk (beide BMW) auf die Plätze zwei und drei.
 
Super 1 British Carting - Rossington, Quelle: Youtube - Super1TVProductions

Super 1 British Karting in Rissington (Rennvideos)

26. September 2014 - Die Rennen der Super 1 British Karting Championships 2014 in Rissington - Round 5. Spannende Rennen mit verschiedene Kameras zeigen hier die Schnelligkeit und den Wagemut der Teilnehmer. Zusätzlich gibt es Interviews und Hintergründe zu der Rennserie und dem Kartsport. Videos nach dem Break.
 
ADAC GT Masters, Sachsenring, Tonino Team Herberth, Robert Renauer, Dominik Schwager, René Rast, Kelvin van der Linde, Prosperia C. Abt Racing, Nicki Thiim, Fabian Hamprecht, Quelle: ADAC Motorsport

Audi-Piloten van der Linde/Rast machen Sachsenring-Doppelsieg perfekt

23. September 2014 - Kelvin van der Linde (18, ZA) und René Rast (27, Frankfurt / beide Prosperia C. Abt Racing) haben auf dem Sachsenring einen entschiedenen Schritt zum ADAC GT Masters-Titel gemacht. Bei schwierigen Bedingungen mit einsetzendem Regen machten die Tabellenführer in ihrem Audi R8 einen Doppelsieg auf dem Sachsenring perfekt. Vor dem Finale in Hockenheim haben van der Linde/Rast nun 35 Punkte Vorsprung auf Verfolger Jaap van Lagen (37, NL / GW IT Racing Team Schütz Motorsport), der im Porsche 911 am Sonntag ohne Punkte blieb.
 
Großer Preis von Singapur. 19.-21.09.2014. Lewis Hamilton, Nico Rosberg, Quelle: Daimler

Sieg von Lewis Hamilton im Nachtrennen von Singapur

21. September 2014 - MERCEDES AMG PETRONAS-Fahrer Lewis Hamilton erzielte beim Großen Preis von Singapur 2014 einen beeindruckenden Sieg. Sein Teamkollege Nico Rosberg schied in einem spannenden Rennen auf dem spektakulären Marina Bay Street Circuit aus.
 
John Norris, Quelle: fast-media

Erneutes DSKM-Podium für Mach1 Motorsport

19. September 2014 - Auch bei der Deutschen Kart Meisterschaft in Kerpen gehörte der deutsche Chassishersteller Mach1-Kart zu den besten Teams. Werkspilot John Norris landete wieder auf dem Podium und belegt in der Tabelle der Schaltkart Meisterschaft derzeit den vierten Platz. Direkt nach dem Finale der Kart Europameisterschaft in England schlug Mach1 Motorsport sein Lager in Kerpen auf. John Norris und Harrison Newey starteten beim vierten Rennen der Deutschen Kart Meisterschaft auf dem 1.107 Meter langen Kurs.
 
Carrie Schreiner war schnell unterwegs in der DKM, Quelle: Dirk Fulko - motorsport XL

DKM in Kerpen: Carrie Schreiner fährt erneut in die TOP 10

18. September 2014 - Auf dem traditionsreichen Erftlandring in Kerpen fand der 4. Lauf der internationalen deutschen Kartmeisterschaft (DKM) statt. Bei schönem Spätsommerwetter gingen fast 40 Junioren aus ca. 15 verschiedenen Ländern an den Start. In den freien Trainings am Freitag fuhr die Saarländerin Carrie Schreiner mit einer Zeit von 44,08 Sekunden für ihre schnellste Runde persönliche Bestzeit und zählte zu den schnellsten Teilnehmern des Tages.
 
Formel 10

Formel 10 spendet zu Gunsten krebskranker Kinder

17. September 2014 - Vor Wochen begann die Welle der #icebucketchallenge durchs Internet zu schwappen. Promis, Sternchen, Sportler und auch Kartfahrer machten mit und übergossen sich mit literweise kaltem Wasser. Auch in Berlin bei der Formel 10 wollte man sich nicht lumpen lassen und traf sich bei Mobi Kart in Hohenschönhausen um sich gemeinsam der Nominierung zu stellen.
 
DKM Kerpen, Quelle: Fast-Media

Neue Sieger bei der DKM in Kerpen

17. September 2014 - Auf dem Erftlandring in Kerpen fanden am vergangenen Wochenende (13.-14.09.2014) die Wertungsläufe sieben und acht der Deutschen Kart Meisterschaft statt. 118 Teilnehmer traten in den drei DMSB-Prädikaten gegeneinander an und sorgten mit sechs Siegern für viel Abwechslung. Die Meisterschaften sind weiterhin offen.
 

Anzeige

  •  

Wir bei Twitter@gokartde