go-kart.de   -   Das Portal rund um den Kart- und Motorsport

ADAC Formel 4, Sebastian Vettel

Sebastian Vettel: Erfolg in der ADAC Formel 4 die beste Empfehlung

03. August 2016 - Sebastian Vettel, Nico Rosberg, Nico Hülkenberg und Pascal Wehrlein: Die vier deutschen Formel-1-Piloten haben eines gemeinsam - alle setzten sich auf Ihrem Weg in die Königsklasse des Motorsports in einer Formel-Nachwuchsserie des ADAC durch. Nicht nur das deutsche Quartett lernte sein Handwerk in den Formel-Nachwuchsserien des ADAC, in der Startaufstellung des Großen Preis von Deutschland in Hockenheim standen am Sonntag mit Kevin Magnussen, Sergio Perez und Esteban Guitiérrez noch drei weitere Fahrer, die ihre Karriere in einer Vorgängerserie der heutigen ADAC Formel 4 begannen.
RMC, Quelle: Motorsport-XL

ROTAX MAX Challenge Germany krönt Halbzeitmeister

03. August 2016 - Wittgenborn war am 30. und 31. Juli 2016 Schauplatz des dritten Saisonlaufs zur ROTAX MAX Challenge Germany. Trotz Ferienzeit reisten über 130 Teilnehmer zum Vogelsbergring, um auf der 1.038 Meter langen Piste die Saisonhalbzeit zu bestreiten. Bei sommerlichen Bedingungen erlebten die Zuschauer und Fans vor Ort – aber auch daheim per Live-Stream – packenden Kartsport. Am Abend feierte man nicht nur einige neue Sieger, sondern auch die Halbzeitmeister 2016...
Mach1, Quelle: Fast-Media

Mach1 Kart-Fahrer punkten in Genk

22. Juli 2016 - Nur eine Woche nach dem ADAC Kart Masters in Kerpen, reisten die Mach1 Kart-Fahrer weiter in das belgischen Genk. Bei der Halbzeit der Deutschen Kart Meisterschaft trafen sie auf starke Teilnehmerfelder mit insgesamt 187 Piloten aus mehr als 25 Nationen. Am Ende sammelte das Team wichtige Meisterschaftspunkte, obwohl es nicht für alle Piloten wie geplant lief.
DKM Genk 2016, Quelle: Fast-Media

Packende DKM-Halbzeit in Genk - Neue Sieger in allen Klassen

22. Juli 2016 - Die 1.360 Meter lange Strecke im belgischen Genk war am vergangenen Wochenende (15.-17.07.) Schauplatz der Halbzeit in der Deutsche Kart Meisterschaft und begrüßte ein Rekordteilnehmerfeld. Bei bestem Wetter lieferten sich 189 Teilnehmer aus über 25 Nationen spannende Rennen, mit mehreren neuen Siegern.
RMC, Quelle: Motorsport-XL

RMC Germany feiert neue Sieger

21. Juni 2016 - Der Hunsrückring in Hahn war am 18. und 19. Juni 2016 Schauplatz des zweiten Saisonlaufs zur ROTAX MAX Challenge Germany. Über 130 Teilnehmer reisten auf das Flughafengelände in Rheinland-Pfalz, um in den sechs Klassen Micro, Mini, Junioren, Senioren, DD2 Masters und DD2 anzutreten. Unglücklicherweise erwies sich das Wetter einmal mehr als äußerst unberechenbar, was die Nerven aller Beteiligten kräftig auf die Probe stellte.
Toni Greif, Mach1 Motorsport. Quelle: Fast-Media

Pole-Position für Mach1 Motorsport in Ampfing

21. Juni 2016 - Mit einem Großaufgebot von neun Fahrern startete Mach1 Motorsport am vergangenen Wochenende bei der Deutschen Kart Meisterschaft in Ampfing. Das Team um Martin Hetschel trotze dabei den zum Teil sehr schwierigen Wetterverhältnissen und platzierte sich trotz viel Pech auf den vorderen Rängen in Deutschlands höchster Kartrennserie.
Formel 1 - MERCEDES AMG PETRONAS, Großer Preis von Kanada 2016. Lewis Hamilton

Motorsport abseits der Fußball-EM an den nächsten Wochenenden - Formel 1, ADAC TCR Germany und DTM

17. Juni 2016 - Nicht jeder in Deutschland muss von Morgens bis Abends Fußball Europameisterschaft schauen. An den nächsten beiden Wochen gibt es mit Formel 1 und der DTM Interessante Alternativen. Mein Geheimtip ist die ADAC TCR Germany die am 17.06. - 19.06.2016 auf der Motorsportarena Oschersleben zu Gast ist. Hier startete die Saison auch Mitte April und war zwischenzeitlich auf dem Sachsenring zu Gast.

Start der DSKM, Quelle: Fast-Media

Wetterkapriolen bei der DKM in Ampfing

13. Juni 2016 - Der Schweppermannring in Ampfing war am vergangenen Wochenende Austragungsort der zweiten Veranstaltung in der Deutschen Kart Meisterschaft. 141 Piloten starteten in den vier Klassen und erlebten bei wechselhaftem Wetter spannende Rennen. Vor der Halbzeit ist in den Meisterschaften alles offen.
ADAC Formel 4, Lausitzring, Prema Powerteam, Mick Schumacher, Quelle: ADAC Motorsport

Mick Schumacher feiert zweiten Sieg beim Motorsport Festival Lausitzring

13. Juni 2016 - Mick Schumacher (17, Deutschland, Prema Powerteam) hat auch das zweite Rennen der ADAC Formel 4 auf dem Lausitzring gewonnen und damit seinen dritten Saisonsieg gefeiert. Der Sohn des deutschen Formel-1-Rekordweltmeisters Michael Schumacher, der von der Pole Position gestartet war, siegte vor dem Gesamtführenden Joey Mawson (20, Australien, Van Amersfoort Racing) und Jannes Fittje (16, Langenhain, US Racing).
Mach1, Quelle: Fast-Media

Mach1 Motorsport überzeugt in Ampfing

04. Juni 2016 - Zur zweiten Saisonstation des ADAC Kart Masters ging es für das Mach1 Motorsport Team am zurückliegenden Wochenende ins bayerische Ampfing. Bei der Rennveranstaltung des zweitgrößten Automobilclubs der Welt startete der deutsche Chassishersteller mit drei Piloten und unterstrich dabei seine Konkurrenzfähigkeit.
 

Anzeige

  •  

Wir bei Twitter@gokartde