go-kart.de   -   Das Portal rund um den Kart- und Motorsport

Günter Engert ist der SCHRAUBER DES JAHRES 2009

05. Januar 2010 - Als „Schrauber des Jahres“ wird traditionell eine herausragende Persönlichkeit des deutschen Kartsports anlässlich der KART2000 in Offenbach geehrt. Das ist natürlich meist ein erfolgreicher Rennmechaniker – in diesem Jahr aber mit Günter Engert ein Schrauber der ganz besonderen Art. Der Mann aus dem fränkischen Weinland „schraubt“ seit Jahrzehnten an „seiner“ Kartbahn, dem Steigerwald-Motodrom in Gerolzhofen.

Rund 30 Jahre diente er seinem Club, der 100-jährigen Motorsport-Vereinigung Gerolzhofen, an der Spitze des Vorstandes und noch heute ist er fast täglich mit seinem Werkzeugwagen auf der Bahn unterwegs –es gibt ja immer etwas zu schrauben, zu verbessern. Günter Engert hat die kleine Bahn in schwierigem Gelände, die es ohne seinen Einsatz vielleicht gar nicht mehr geben würde, zu einem wahren Schmuckstück ausgebaut.
Der Pokal „Schrauber des Jahres 2009“ wird Günter Engert am 23. Januar 2010 um 19 Uhr durch KART2000-Messechefin Alice Wagner anlässlich des Aussteller-Empfangs „Kart Night Cup“ im Eventcenter überreicht.
Die weltweit größte Kartmesse, die 18.IKA-KART2000, findet am 23. und 24. Januar 2010 auf dem Offenbacher Messegelände statt, direkt am Main und der Frankfurter Stadtgrenze.

Quelle: PM Botho G. Wagner

Kartbahn Verzeichnis

Unser Kartbahnverzeichnis gibt Ihnen einen Überblick aller Kartbahnen in Deutschland!

Zufällige Kartbahnen in D

Medienpartner