go-kart.de   -   Das Portal rund um den Kart- und Motorsport

Mike Beckhusen startet am kommenden Wochenende im Luxor-Racingwerksteam in Italien

Mike Beckhusen startet am kommenden Wochenende im Luxor29. Juni 2011 - Während andere Kinder die begonnenen Sommerferien bei Baden oder Spielen genießen, will der junge Berliner Kartrennfahrer nur eins: Rennen fahren. Eine kurzfristige Einladung zum Italian Csai-Championchip in Viterbo, bei dem das Berliner Sprachtalent Mike Beckhusen am kommenden Wochenende, 02. / 03. Juli im italienischen Luxor-Racingteam starten wird, nahm der Elfjährige lächelnd und dankbar an. Ein wichtiger Schritt in seine Motorsportkarriere erfüllt sich mit diesem Traumangebot. Mike hat in letzter Zeit einige Rennen in Italien sehr erfolgreich bestritten, das ist auch den Werksteams nicht verborgen geblieben.

Das der Berliner Junge eine enorme Grundschnelligkeit hat ist unbestritten. Auch der Boss des Luxor-Racing-Teams Miekele Lenzo hat Gefallen an dem sympathischen jungen Deutschen gefunden und lud ihn kurzentschlossen zu der größten italienischen Meisterschaft ein, zu der Mike am Mittwoch fliegen wird.

Mike Mikele Lenzo SitzprobeViele heutige und ehemalige Formel 1 - Piloten begannen Ihre erfolgreiche Karriere in Italien beim Kartrennen.

Hier trifft er wieder auf gute Freunde, Kinder aus aller Welt tummeln sich in italienischen Kartserien, darunter auch die nächste Generation erfolgreicher Formel 1 - Piloten. Und einen positiven Nebeneffekt hat das Kartfahren in Italien für seine spätere Zukunft, der junge Deutsche spricht neben fließendem Spanisch, gutem Englisch nun auch ein akzeptables Italienisch, was ihm später viele Türen öffnen wird.

Viel Glück kleiner Mann!

Kartbahn Verzeichnis

Unser Kartbahnverzeichnis gibt Ihnen einen Überblick aller Kartbahnen in Deutschland!

Zufällige Kartbahnen in D

Medienpartner