go-kart.de   -   Das Portal rund um den Kart- und Motorsport

Durchwachsenes Wochenende für Marcel Schultheiß

22. März 2010 - Der Mach1 Motorsport Pilot Marcel Schultheiß (KF3) startete am Wochenende bei der bekannten Margutti Trophy in Castelletto (7Laghi) in die internationale Rennsaison. Anfangs sah alles auch noch sehr vielversprechend aus; im Training konnte er von den Rundenzeiten her immer sehr gut mithalten.
Für das Zeittraining hatte sich der junge Pilot eine Platzierung "unter den ersten 20" erhofft, musste sich dann aber auf Grund eines Fahrfehlers in seiner schnellen Runde mit Position 41 zufrieden geben.

Im ersten Vorlauf quittierte die Zündkerze schon in der Einführungsrunde ihren Dienst und Marcel blieb nichts anderes übrig, wie sein Kart abzustellen. Auch den zweiten Vorlauf musste er wegen einer Startkollision vorzeitig beenden.

Im dritten Vorlauf, auf halb nasser Bahn, schien dann endlich der Knoten geplatzt und der hoch motivierte Fahrer konnte vom 21 Startplatz bis auf Position sechs vorfahren. Für den Hoffnungslauf am Sonntag hatte man sich viel vorgenommen, jedoch war der Traum schon vor der Einführungsrunde geplatzt: wieder lief sein Motor nicht an und so konnte er das Rennen nur als Zuschauer verfolgen.

"So viel Pech an einem Wochenende ist eigentlich fast nicht zu glauben," kommentiert Marcel Schultheiß und fügt hinzu: "wir werden weiterhin hart arbeiten, und hoffen auf mehr Glück im nächsten Rennen.

Quelle: http://www.facebook.com/Mach1Motorsport

Kartbahn Verzeichnis

Unser Kartbahnverzeichnis gibt Ihnen einen Überblick aller Kartbahnen in Deutschland!

Zufällige Kartbahnen in D

Medienpartner