go-kart.de   -   Das Portal rund um den Kart- und Motorsport

Renault MotorSport und DMV intensivieren ihre Kooperation bei der Nachwuchsförderung

4. Februar 2011 - Tolle Aussichten für Talente: Der Northern European Cup Formula Renault 2.0 (NEC FR 2.0) und der Deutsche Motorsport Verband e.V. (DMV) arbeiten ab sofort in puncto Nachwuchsförderung noch enger zusammen. Bei einem Treffen in der DMV-Zentrale Anfang der Woche in Frankfurt am Main vereinbarten die beiden Partner, ihre bislang bereits sehr erfolgreiche Zusammenarbeit weiter auszubauen. So ist unter anderem geplant, dass die Sieger der DMV-Kart-Förderung zukünftig Test fahrten in einem Formelfahrzeug aus dem NEC FR 2.0 absolvieren.

Zeichen setzen für die Zukunft: Um den potenziellen Nachfolgern der Formel 1-Stars Sebastian Vettel und Lewis Hamilton oder auch des Race-of-Champions-Siegers Felipe Albuquerque so viele Türen wie möglich zu öffnen, bauen Renault MotorSport und der Deutsche Motorsport Verband ihre jahrelange intensive Partnerschaft weiter aus. Im Rahmen einer jetzt geschlossenen Vereinbarung steht vor allem die Verzahnung zwischen dem Kartsport und dem Einstieg in die Formel-Klassen im Mittelpunkt. So sind beispielsweise gemeinsame Auftritte auf Kartmessen wie jüngst in Offenbach ebenso angedacht wie gemeinschaftlich organisierte Testtage. 

„Unter anderem wollen wir den Gewinner der Kart-Förderung des DMV die Gelegenheit zu Testfahrten in einem der über 200 PS starken Formel Renault 2.0 aus dem NEC FR 2.0 geben“, verrät Ralph Weishaupt, Projektleiter Formelsport bei Renault MotorSport, erste Details. „Wir haben nicht zuletzt bei unserem jüngsten Auftritt auf der IKA in Offenbach gesehen, wie stark das Interesse in der Kartszene an unserem Northern European Cup Formula Renault 2.0 als nächste Stufe auf der Karriereleiter ist. Die Kooperation mit dem DMV senkt die Einstiegsschwelle für talentierte Kartpiloten nochmals. Damit setzen wir die langjährige Tradition von Renault MotorSport fort, jungen Nachwuchsfahrern kosten­günstigen Motorsport auf höchstem Niveau zu ermöglichen.“ 

Über den DMV (www.dmv-motorsport.de

Der DMV (Deutscher Motorsport Verband e.V.), gegründet 1923 in Halle/Saale, führt jährlich bis zu 700 nationale wie internationale Motorsportveranstaltungen in Deutschland durch. Die Bandbreite reicht von Welt- und Europameisterschaften über Deutsche Meisterschaften bis hin zum historischen Sport und Tourensport für Motorräder und Automobile. Gemeinsam mit seinen mehr als 400 Clubs bietet der DMV Motorsportlern in fast allen Disziplinen die notwendigen Voraussetzungen und Strukturen zur Ausübung ihres Sports. Dabei legt der DMV als gemeinnütziger Verband einen besonderen Schwerpunkt auf die Nachwuchs- und Breitensportförderung.

Kartbahn Verzeichnis

Unser Kartbahnverzeichnis gibt Ihnen einen Überblick aller Kartbahnen in Deutschland!

Zufällige Kartbahnen in D

Medienpartner