go-kart.de   -   Das Portal rund um den Kart- und Motorsport

Mega-Clubsport-Event der NKC/SAKM in Wittgenborn

NKC/SAKM in Wittgenborn21. Juli 2009 - 149 Fahrer fanden an diesem Wochenende den Weg nach Wittgenborn, um am ersten gemeinsam von NKC und SAKM ausgerichteten Kart-Event teilzunehmen.
Ihr Kommen wurde mit randvollen Starterfeldern, spannenden Rennen und kameradschaftlicher Stimmung im Fahrerlager belohnt.
Schon am Samstag, beim unter Zeitplan stattfindenden Training, war das Fahrerlager in Wittgenborn brechend voll. Ein Dank an alle Teilnehmer, die aufgrund der Platzverhältnisse zusammenrückten, so dass alle Starter ein „Plätzchen“ für Ihren Aufbau fanden.
 
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Reifen

War der Wettergott am Samstag noch gut gelaunt und hatte uns mit etwas Sonne und trockener Strecke erfreut, zeigte er am Renntag weniger umgänglich und machte es den Teams schwer, ein passendes Setup fürs Rennen zu finden. Zuerst wurden die Fahrer mit sintflutartigen Regenfällen in der Nacht von Samstag auf Sonntag beschenkt, woraufhin alle Mechaniker am Morgen begannen, sich und ihre Karts auf einen verregneten Renntag einzustellen. Der Regen hörte aber vor den Trainingsläufen auf, und so hofften die Starter der späteren Klassen auf ein trockenes Training, doch einsetzender Regen zerschlug diese Hoffnung schon bald, und es durfte wieder geschraubt werden. Und damit den Mechanikern nicht langweilig werden konnte, blieb es den ganzen Tag derart wechselhaft.
 
Volles Haus
Ein imposantes Bild boten am Renntag die vielen Klassen, die bis zum Maximum gefüllt waren und trotz dieser Situation ausnahmslos durch Ihre fairen Umgang auffielen, was wohl auch auf die gute Einstimmung der beiden Rennleiter Dominik Rösch und Jörg Hahnfeld zurückzuführen war.
Erfreulich ist auch die Tatsache, dass trotz strenger technischer Kontrolle lediglich ein Teilnehmer auffiel, der das Regelwerk kurzfristig außer Kraft gesetzt hatte.
 
Same procedure next year again?
Dieser von NKC (Norddeutsche Kart-Challenge) und SAKM (Südwestdeutsche Amateur-Kartmeisterschaft) ausgerichtete Renntag schreit förmlich nach einer Wiederholung im nächsten Jahr, dieser Wunsch wurde am Sonntag auch schon mehrfach im Fahrerlager geäußert und wird von den Verantwortlichen mit Sicherheit überdacht.
Auf diesem Weg möchten sich die NKC sowie die SAKM nochmals bei allen Fahrern und Betreuern für Ihr Kommen und Ihr kameradschaftliches Verhalten am Wochenende herzlich bedanken.
 
Die Rennergebnisse dieser Veranstaltung sind online zu finden unter:
Mylaps: http://www.mylaps.com/results/showevent.jsp?id=448125
 
Meisterschaftsstände unter: 
www.kgsw.eu
www.nkc24.de

Quelle: PM/Text [JW / TJ]
Fotos: Audec [RB]

Kartbahn Verzeichnis

Unser Kartbahnverzeichnis gibt Ihnen einen Überblick aller Kartbahnen in Deutschland!

Zufällige Kartbahnen in D

Medienpartner