go-kart.de   -   Das Portal rund um den Kart- und Motorsport

DTM und DEKRA verlängern ihre Partnerschaft

Wiesbaden, 02.06.2008 - Das international operierende Dienstleistungsunternehmen DEKRA bleibt für weitere zwei Jahre Partner der DTM. Clemens Klinke, Vorsitzender der Geschäftsführung der DEKRA Automobil GmbH und Walter Mertes, Vorstand Marketing und Sponsoring des DTM-Rechteinhabers und -Vermarkters ITR e.V., unterzeichneten den Vertrag bis Ende 2009. 

„Die DTM steht für Innovation, Sicherheit und Geschwindigkeit und genau dafür steht auch die DEKRA“, erklärt Clemens Klinke. „Mit der Partnerschaft im Rahmen der DTM bekennen wir uns aktiv zum Motorsport, der schon lange Impulsgeber für technische Innovationen ist, die später im Automobilbau Einzug halten.“ „Seit 2002 ist die DEKRA Partner der DTM und engagiert sich aktiv im Umfeld der populärsten internationalen Tourenwagenserie“, begrüßt Walter Mertes die Verlängerung der Partnerschaft. „Dass unsere Partnerschaft mit der DEKRA ins siebte Jahr geht, zeigt die langjährige gute Zusammenarbeit, die für beide Seiten viele Vorteile bietet.“

Die DEKRA ist nicht nur, wie schon in der „alten DTM“ von 1989-1996, auf den Startnummernträgern aller DTM-Fahrzeuge vertreten, sondern engagiert sich auch aktiv im Bereich der technischen Abnahme der DTM-Fahrzeuge. Die Experten der DEKRA überprüfen an der Rennstrecke den regelkonformen Zustand der Fahrzeuge und sorgen damit für Fairness im Wettbewerb. Zusammen mit den Fahrzeugherstellern, dem Deutschen Motorsport Bund und dem ITR e.V. arbeiten die Experten der DEKRA ständig an der Weiterentwicklung der hohen Sicherheitsstandards der DTM-Autos.

Quelle: PM DTM / ITR

Kartbahn Verzeichnis

Unser Kartbahnverzeichnis gibt Ihnen einen Überblick aller Kartbahnen in Deutschland!

Zufällige Kartbahnen in D

Medienpartner