go-kart.de   -   Das Portal rund um den Kart- und Motorsport

BBC - Erneuter Erfolg für Phillip Wendt im strömenden Templiner Regen

08-07_bbc_phillip-wendt_img_0481Templin, 28.06.2008 - Beim vierten Renntag der Berlin Brandenburg Challenge auf dem Templiner Ring kam der Straube-Motorsport Racing Team Fahrer Phillip Wendt endlich zu einem lang ersehnten Regenrennen. Ständig wechselnde Wetterverhältnisse - von einigen Sonnenstrahlen bis hin zu sintflutartigen Regenfällen machten insbesondere die Reifenwahl an diesem Wochenende besonders schwer.

Im Zeittraining der Rotax Max Junioren zeigte Phillip einmal mehr eine hervorragende Leistung und fuhr mit einer knappen halben Sekunde Vorsprung sicher die Poleposition heraus. Im ersten Rennen des Tages, diesmal unter nassen Streckenbedingungen, gelang es Phillip sich entscheidend von Tom Friedrichs abzusetzen. Mit kontrollierter Fahrweise unter den rutschigen Streckenbedingungen konnte Phillip das Rennen auf der ersten Position mit einem Vorsprung von fast 30 Sekunden beenden. 

In den zweiten Lauf startete Phillip somit ebenfalls von der ersten Startposition aus. Jedoch konnte ihn der "Lokalmatador" Tom Friedrichs in den ersten Runden überholen. Über weite Teile des Rennens sah es nach dem ersten verpassten Sieg in dieser Saison aus. Doch Phillip studierte Runde für Runde die bis dahin fehlerfreie Fahrweise seines Konkurrenten und konnte wenige Runden vor Schluss doch noch an ihm vorbeiziehen und einen weiteren Sieg einfahren.

Im vierten Rennen dieser Saison fuhr er nun den vierten Doppelsieg ein. Insgesamt ist er in der Rotax Max Junioren Klasse der Berlin Brandenburg Challenge bereits seit 8 Renntagen (und mehr als einem Jahr) ungeschlagen.

Das nächste Rennen in der BB-Challenge steht für Phillip am 19.07. auf dem Programm. Zuvor geht es aber am 13.07. im Rahmen der deutschen Rotax Max Challenge nach Oppenrod

Quelle: PM MK 

Kartbahn Verzeichnis

Unser Kartbahnverzeichnis gibt Ihnen einen Überblick aller Kartbahnen in Deutschland!

Zufällige Kartbahnen in D

Medienpartner