go-kart.de   -   Das Portal rund um den Kart- und Motorsport

BBC - Franziskus Linke mitten im Regenchaos des 4. BB-Challenge Rennens in Templin

Franziskus Linke mitten im Regenchaos des 4. BB-Challenge Rennens in TemplinTemplin, 28.06.2008 - Beim vierten Rennen der Berlin Brandenburg Challenge wurden die Fahrer und Teams einmal mehr ganz besonders gefordert. Diesmal betraf es die Reifenwahl. Die ständig wechselnden Wetterverhältnisse und der Wechsel zwischen vereinzelten Sonnenstrahlen, Niesel- und starken Regen lies die richtige Reifenwahl fast zu einem Glücksspiel werden und führte zu viel "Schrauberei" auch in der Boxengasse.

Im Zeittraining konnte sich Franziskus leider nicht schnell genug an die nassen Bedingungen auf der brandenburgischen Kartbahn gewöhnen, so dass er sich Carsten Fischer und Siggi Schöne geschlagen geben musste. Für das erste Rennen entschied sich das Dafra-Motorsport Team aufgrund der abtrocknenden Strecke für den Einsatz von Slicks. Jedoch wurde die Startphase aufgrund des einsetzenden Nieselregens in der Einführungsrunde abgebrochen. Das gesamte Fahrerfeld wechselte auf Regenreifen - kam die Mitteilung zur Rennunterbrechung doch einer Anordnung der Rennleitung zum Reifenwechsel gleich. Lediglich Richard Lipp wechselte nicht die Reifen und fuhr im alleingang mit 10 Sekunden Vorsprung den ersten Platz ein. Allen anderen Fahrern verbrannten auf der immer mehr abtrocknenden Ideallinie die Regenreifen. Im Verlauf des Rennens gelang es Franziskus an Siggi Schöne und Carsten Fischer vorbeizuziehen und als schnellster Fahrer mit Regenreifen den zweiten Platz einzufahren. 

Da während des Renntages leider keine neuen Regenreifen mehr bezogen werden konnten, mussten zwei Fahrer auf die Teilnahme am zweiten Lauf des Tages verzichten - hörte es doch kaum mehr auf zu regnen. Von Startposition 2 aus gelang es Franziskus kurz nach dem Start an an Richard Lipp vorbeizuziehen. In einem fehlerfreien Rennen konnte Franziskus gefahrlos den Sieg mit einem Vorsprung von zwei Runden auf den Zweitplatzierten einfahren.

Aufgrund vielseitiger Diskussionen und Beschwerden zu den Geschehnissen im Rahmen der beiden Schalterrennen wurde am 02.07.2008 den Fahrern bekanntgegeben, dass die Ergebnisse beider Läufe gestrichen werden. Somit bleibt der Stand der Meisterschaftswertung vor dem vorletzten Rennen der Berlin Brandenburg Challenge am 19.07.2008 auf dem Motodrom Belleben unverändert.

QUELLE: PM MK 

 

Kartbahn Verzeichnis

Unser Kartbahnverzeichnis gibt Ihnen einen Überblick aller Kartbahnen in Deutschland!

Zufällige Kartbahnen in D

Medienpartner