go-kart.de   -   Das Portal rund um den Kart- und Motorsport

Erneut Pech für Christoph Löffler beim 3. Lauf der RMC in Liedolsheim

Liedolsheim, 01.07.2007 - Am ersten Juli Wochenende fand in Liedolsheim der dritte Lauf zur deutschen Rotax Max Challenge statt. Auch diesmal ging der für das Straube Motorsport Team fahrende Christoph Löffler an den Start.

In den Rennvorbereitungen und Tests vor dem Rennen aber auch vom freien Training bia zum Prefinale verlief alles bestens und mit guten Ergebnissen. Nach dem Prefinale zeichnete sich für Christoph die Möglichkeit einer guten Platzierung in den Top Ten des Finales ab.

Im Prefinale konnte sich Christoph von Startplatz 11 aus in 14 Runden auf den fünften Platz vorarbeiten. Dies bedeutete für ihn die direkte Qualifizierung für den Finallauf.

Wiederum von Startplatz 11 aus konnte Christoph bereits kurz nach dem Start Plätze gutmachen und befand sich in der Schlußrunde auf Platz 9, als ihn 200m vor dem Ziel ein Kupplungsschaden auf die Wiese zwang und zum unfreiwilligen Zuschauer machte.

"Offenbar heute wieder nicht mein Tag" meinte Christoph, nachdem der erste Ärger verflogen war.

Der nächste RMC Lauf findet am 05.08. in Wittgenborn statt. Auch bei diesem Rennen wird Christoph wieder starten.
[M.K.]

Kartbahn Verzeichnis

Unser Kartbahnverzeichnis gibt Ihnen einen Überblick aller Kartbahnen in Deutschland!

Zufällige Kartbahnen in D

Medienpartner