go-kart.de   -   Das Portal rund um den Kart- und Motorsport

BB-Challenge gibt Ihre Premiere auf der Kartbahn Schönerlinde

BB Challenge erstmalig in SchönerlindeSchönerlinde, 07.07.2007 - Was Silverstone für die Formel 1 ist, ist für die Berlin Brandenburg Challenge die Kartbahn Schönerlinde. Eine grundsätzlich schöne Strecke, jedoch ist der wellige Streckenbelag eine sportliche Herausforderung für die Fahrer.

Im Vorfeld zu diesem vierten Lauf der Saison gab es bereits einige Diskussionen. Einige Fahrer waren nicht der Meinung sich dieser Herausforderung stellen zu wollen und zogen es vor Material und Rückenmuskulatur zu schonen. Dementsprechend fand sich das Starterfeld in einem ungewohnt kleinen Kreis auf der Kartbahn Schönerlinde ein.

In der Bambini Klasse konnte Luca Marcon (Gazelle) den dritten Sieg der Saison einfahren und sich die Führung in der Meisterschaftswertung sichern. Auf dem zweiten Platz landete Richard Ebeling (Goldkart / Gazelle) vom Team Straube Motorsport, gefolgt von Jillian Pojarski (Swiss Hutless / Gazelle).

In der Mini Max Klasse konnte sich der für das Straube Motorsport Team fahrende Daniel Radowski (Swiss Hutless / Mini Max) ebenfalls über seinen dritten Saison Sieg freuen. Den zweiten Platz belegte der für das ADAC Team Hansa fahrende Eric Gorkow (CRG / Mini Max) vor Max Dittrich (CRG / Mini Max).

Bei den Rotax Max Junioren konnte der Straube Motorsport Fahrer Phillip Wendt (Swiss Hutless / Rotax Max J.) eindrucksvoll seinen zweiten Saison Sieg herausfahren. Nach ihm kamen Tony Kowalewski (Birel / Rotax Max J.) sowie Serhat Baskin (Goldkart / Rotax Max J.) ins Ziel.

Im Lauf der Rotax Max Senioren konnte der für das Straube Motorsport Team fahrende Vorjahresmeister Patrick Weiß (Swiss Hutless / Rotax Max) den ersten Sieg der Saison 2007 feiern. Den zweiten Platz belegte sein Teamkollege Christoph Löffler (Swiss Hutless / Rotax Max), der seinen Vorsprung in der Meisterschaft trotzdem ausbauen konnte. Er liegt bereits mit 21 Punkten in Führung und hat die Chance bereits beim fünften und vorletzten Saisonrennen vorzeitig die Meisterschaft zu gewinnen. Den dritten Platz in dieser Klasse belegte Philipp Röper (MGR / Rotax Max).

BB Challenge erstmalig in SchönerlindeDie Klasse der Rotax Max Master Fahrer war fast vollständig anwesend, hatte aber geschlossen Bedenken an der Streckenqualität geäußert und wollten im Vorfeld des Rennens eigentlich nicht starten. Um aber der gesamten BBC Veranstaltung eine Chance zu geben entschloss man sich das Rennen in einem „geordneten“ Formationsflug zu bestreiten und entsprechend der Meisterschaftsplatzierungen ins Ziel zu fahren. Zwei Teilnehmer hielten sich jedoch nicht an diese (freiwillige) Absprache.
Auf dem ersten Platz wurde Peter Schmäck (Goldkart / Rotax Max) vor Siggi Schöne (Mach 1 / Rotax Max) und Marko Kretschmann (Corse Race / Rotax Max) gewertet. Schade ist, dass man sich auch in dieser Klassse dem sportlichen Wettstreit auf der Kartbahn Schönerlinde entgegenstellte. Es ist jedoch den Fahrern hoch anzurechnen, dass sie sich bekennend zur Berlin Brandenburg Challenge trotzdem zur Teilnahme entschlossen haben.

In der Klasse der 100’er gelang Julian Teichert (CRG / Maxter) vor Patrick Weiß (Swiss Hutless / Iame) und Mario Duchnicki (Tony / Stark) der Sieg. Erfreulich ist besondere in dieser Gruppe, dass sich wieder fünf Starter eingefunden hatten und das Rennen somit nicht wie bereits in dieser Saison erlebt mit der CS-Fun Klasse gemeinsam ausgetragen werden musste.

In der 125’er Schalter Klasse konnte Ralf Truschinski (First / CRS) den ersten Sieg der Saison einfahren. Die Plätze zwei und drei belegten die Fahrer Markus Woldt und Rico Spiegel (TM K8).

Bei den Fahrer der CS Fun Klasse hieß der diesmalige Sieger Mike Lange (Arisco / Honda). Den zweiten Platz belegte der für das Straube Motorsport Team fahrende Patrick Weiß (Birel / KZH) vor Benny Temp (Arisco / Honda).

Als sehr positiv wurde von allen Beteiligten die hervorragende Rennleitung sowie bestens zusammenarbeitende Streckenposten genannt. Einen herzlichen Dank für deren Einsatz.

Bleibt zu hoffen, dass sich die Betreiber der Kartbahn Schönerlinde dazu entschließen die restlichen noch bestehenden (wenn auch nicht gravierenden) Mängel an der Strecke zu beseitigen, so dass in der nächsten Saison eine noch bessere Rennveranstaltung mit breiter Teilnahme zu erwarten ist.

Der nächste und vorletzte Renntag der BBC findet am 01.09.2007 auf der Kartbahn in Rathenow statt.
Bericht: [M.K.] – Fotos: [M.H.]

Kartbahn Verzeichnis

Unser Kartbahnverzeichnis gibt Ihnen einen Überblick aller Kartbahnen in Deutschland!

Zufällige Kartbahnen in D

Medienpartner