go-kart.de   -   Das Portal rund um den Kart- und Motorsport

DTM bewegt die Massen – 42 LKW unterwegs nach Düsseldorf

dtm_2006-03-06-006Düsseldorf. Bis die DTM-Tourenwagen von Audi und Mercedes-Benz am 26. März „Vollgas auf der Kö“ geben, haben viele fleißige Helfer eine gigantische Logistik ins Rollen gebracht. Rund 2.400 Stahlgitter werden auf insgesamt sechs Kilometern Strecke verbaut, damit die DTM-Autos sicher an den Zuschauern vorbei fahren. Hinzu kommen 600 Pylonen, die rund um die 800 Meter lange Strecke auf der Königsallee verteilt werden. 60 Streckenposten sorgen für den reibungslosen Ablauf der Demonstrationsfahrten.

Die Teams und das gesamte Material werden in 42 LKW nach Düsseldorf transportiert. Dabei ist es insbesondere für die Rennteams von Audi und Mercedes-Benz eine besondere Herausforderung pünktlich vor Ort zu sein. Denn bis Donnerstag den 23. März sind die Fahrzeuge noch bei Testfahrten im englischen Brands Hatch im Einsatz. Noch vor Ort werden sie zerlegt und für die Präsentation auf der Kö „rennfertig“ gemacht. Danach geht es auf die rund zwölf Stunden lange Reise, so dass die Autos pünktlich am Samstagmittag auf der Königsallee eintreffen. Insgesamt bringen die Teams zehn DTM-Fahrzeuge und zwei Safety-Cars in die Landeshauptstadt. Zusätzlich kommen fünf weitere Rennfahrzeuge der DTM-Partnerserien.

 

Die Bühne auf der die DTM-Show steigt und Melanie C ihr Live-Konzert gibt, wird bereits am Samstag aufgebaut. 30 Helfer benötigen rund 30 Stunden bis die Bühne steht. 98 Lautsprecher sorgen für die Beschallung der Königsallee mit einer Gesamtleistung von 20.000 Watt. Zusätzlich werden drei Videowalls in einer Größe von 44 Quadratmetern aufgebaut. Jede einzelne Videowand wiegt über 3.500 Kilo. In 176 Ländern weltweit wird über die DTM-Präsentation berichtet. Für die Fernsehbilder wird der modernste Ü-Wagen Europas bereitgestellt, der im hoch auflösenden HDTV produziert. 35 Mitarbeiter sind nur für die Produktion zuständig. Sie verlegen rund zwölf Kilometer Kabel und bauen 13 Kameras rund um die Strecke und die Bühne auf. Mit denen werden die besten Bilder eingefangen, die dann per Satellit in die ganze Welt verbreitet werden.

[MK]

Quelle DTM-Pressemitteilung (www.dtm.de/media/)

 

 

Kartbahn Verzeichnis

Unser Kartbahnverzeichnis gibt Ihnen einen Überblick aller Kartbahnen in Deutschland!

Zufällige Kartbahnen in D

Medienpartner