go-kart.de   -   Das Portal rund um den Kart- und Motorsport

German Speedweek in der Motorsport Arena Oschersleben - Der Asphalt bebt zum neunten Mal

Oschersleben, 16.07.06 - Am zweiten Augustwochenende schlagen in der Motorsport Arena Oschersleben alle Biker-Herzen höher. Vom 10. bis 13. August holt die Renn- und Teststrecke alle Stars der nationalen und internationalen Motorradrennsport-Szene zur nunmehr 9. German Speedweek in die Magdeburger Börde. Geboten wird ein viertägiges Spektakel rund um die Biker-Szene, das es in dieser Form deutschlandweit nur in Oschersleben zu erleben gibt.
Hochkarätiger Motorsport auf zwei und drei Rädern, Party und Entertainment sind die Schlagworte, die diese Veranstaltung ausmachen. Es werden rund 40.000 Besucher erwartet.
Höhepunkt der German Speedweek sind seit der Premiere im Jahr 1998 die 24 Stunden von Oschersleben. Seit 1999 wird das Langstreckenrennen für Motorräder mit WMPrädikat ausgetragen und ist in diesem Jahr das sechste von insgesamt sieben Saisonläufen zur Endurance WM. Zu den permanent in dieser Serie startenden Teams gesellen sich in Oschersleben traditionsgemäß Lokalmatadore und all jene Teams, die sich einmalig, aber voller Ehrgeiz und Enthusiasmus, an eines der härtesten Motorradrennen der Welt wagen. Nicht umsonst steht das 24-Stundenrennen unter dem Motto „Nur die Harten kommen durch!". Gestartet wird das Rennen zwei Mal rund um die Uhr am Samstag, 15.00 Uhr.

Im Rahmenprogramm der 9. German Speedweek gastieren attraktive Serien, die sowohl auf dem 3,667 Kilometer langen Grand Prix-Kurs als auch auf der streckeneigenen Kartbahn zu erleben sind. Zwischen den Auftritten der Endurance WM drehen der Yamaha R6 Cup, der ADAC Junior Cup, die Supermonos und die KTM Duke Battle-Piloten ihre Runden. Außerdem sorgen die Seitenwagen-Asse aus dem Eurocup für Spannung auf dem Asphalt.

Die knapp ein Kilometer lange Outdoor-Kartbahn mit angeschlossenem Offroad-Parcours ist während der German Speedweek fest in den Händen der SuperMoto-Piloten. Diese Driftkünstler beherrschen das Kurvenfahren ebenso gut, wie die anschließenden Burnouts zur Unterhaltung der Zuschauer. Nachwuchsarbeit wird auch auf diesem Motorsport-Sektor groß geschrieben, denn im MZ Youngster Cup beweisen sich die Talente von morgen. Höhepunkt ist das SuperMoto-Rennen am Samstagabend, das unter Flutlicht ausgetragen wird.

Doch die German Speedweek ist nicht nur Motorsport. An allen Tagen beherrschen Ausgelassenheit, gute Stimmung und Unterhaltung mit Live-Musik das Arena-Gelände.

Die German Speedweek ist außerdem die Veranstaltung, die mit dem größten personellen Aufwand gemeistert wird: 500 ehrenamtliche Helfer machen es möglich.

Was kostet der Spaß?
Donnerstag 20 €
Freitag 20 €
Samstag + Sonntag 33 €
Exklusivticket 44 €

Alle Kinder bis 15 Jahren haben in Begleitung Erziehungsberechtigter bei gleicher Ticketkategorie freien Eintritt an den Tageskassen.

Alle Informationen gibt es unter: www.speedweek.de
(Quelle: PM Motorsport Arena Oschersleben)


Kartbahn Verzeichnis

Unser Kartbahnverzeichnis gibt Ihnen einen Überblick aller Kartbahnen in Deutschland!

Zufällige Kartbahnen in D

Medienpartner