go-kart.de   -   Das Portal rund um den Kart- und Motorsport

Jahresabschlussfeier der Berlin Brandenburg Challenge 2006 - Teil 2

STM WertungBerlin, 25.11.2006 – Im ERANUS Gewerbepark in Berlin Spandau fand am Samstag den 25.11.2006 die große Jahresabschlussfeier der Berlin Brandenburg Challenge 2006 statt. In einer sehr schönen Atmosphäre wurden insbesondere die Sieger aber natürlich auch alle Fahrer der Berlin Brandenburg Challenge für ihre erfolgreiche Teilnahme in dieser Saison geehrt.

Ein besonderer Dank geht in diesem Fall an die Sponsoren „memotec Messtechnik“, "Pneu Online“, der Firma „racepro“, das Restaurant „Waschhaus Alt-Köpenick“ und „Straube Motorsport“, ohne deren Unterstützung die Ausrichtung der Siegerehrung hätte nicht zu einem minimalen Kostenbeitrag stattfinden können.

Neben der leichten musikalischen Untermalung sorgte eine Bilderpräsentation mit den besten Impressionen der Kartsaison 2006 für Unterhaltung, während ein hervorragendes Buffet für das leibliche Wohl der Gäste bereitstand.

Patrick WeißEin besonderes Highlight der Veranstaltung war die Tombola, bei der neben Schlüsselbändern, Rippenschutzwesten und vielen anderen nützlichen Kartutensilien auch ein MyChron 4 Lapt-Timer verlost wurde.

Als Fahrer mit den meisten Punkten und somit Empfänger des Großen Wanderpokals der Berlin Brandenburg Challenge wurde in diesem Jahr Patrick Weiß geehrt, der in dieser Saison in drei verschiedenen Klassen startete. Bei den Rotax Max Senioren konnte er wie bereits 2005 die Meisterschaft gewinnen, in der 100ccm Klasse wurde er Vizemeister während er in der Klasse CS-Fun den 10. Platz belegte.

In der Straube Motorsport Wertung wurde diese Ehre Daniel Radowski zuteil. Bei der Straube Motorsport Wertung handelt es sich um eine „reine“ Meisterschaftswertung ohne eigene Rennveranstaltungen. Sie wird seit 1994 im Team Straube und seit 1998 für Hobbyfahrer im Allgemeinen durchgeführt.

Eine Gratulation geht an alle Fahrer und deren Helfer, die in dieser Saison ein sehr faires und sportliches Engagement zeigten und den Zuschauern Kartsport auf hohem Niveau boten.

Ein besonderer Glückwunsch natürlich an alle Fahrer, die einen Platz an die Spitze der Meisterschaftswertungen erreichen konnten:

Berlin Brandenburg Challenge 2006

 Klasse 1. Platz 2. Platz  3. Platz 
 Bambini  Radowski, Daniel  Heinze, André  Lipp, Richard
 4-Takter  Linke, Franziskus  Zimmermann, Olaf  Scholz, Maximilian
 100ccm  Haas, Daniel  Weiß, Patrick  Delic, Sebastian
 125ccm Schalter  Responde, Tobias  Müller, Hartmut  Sonnenberg, Martin
 Rotax Max Senioren  Weiß, Patrick  Hippe, Martin  Willmann, Timo
 Rotax Max Master  Scheibner, Michael  Klinger, Markus  Glasewald, Michael
 Rotax Max Junior  Khanan, Ilja  Hamann, Kevin  Arndt, Alex
 CS-Fun  Zahnen, Alex  de Laczkovich, Robert  Gebhardt, Matthias

Straube Motorsport Wertung 2006

 Platz Fahrer 
 1.  Radowski, Daniel
 2.  Knauf, Mattias
 Delic, Sebastian
 3.  Lehman, Rico
 4.  Klinger, Markus
 5.  Schäfer, Stefan

Auch sei an diesem Punkt noch einmal das große freiwillige Engagement aller Helfer und Organisatoren sowie der Rennleitung erwähnt, die zum Erfolg und Gelingen dieser Clubsport-Meisterschaft in der Saison 2006 beigetragen haben.

Es bleibt zu hoffen, dass die nächste Saison zumindest genauso erfolgreich laufen wird und wieder, wie schon in diesem Jahr, tolle und faszinierende Kartrennen in der Region Berlin und Brandenburg veranstaltet werden.
Bericht: Markus Klinger Fotos: Martin Haarhuis / Markus Klinger

Kartbahn Verzeichnis

Unser Kartbahnverzeichnis gibt Ihnen einen Überblick aller Kartbahnen in Deutschland!

Zufällige Kartbahnen in D

Medienpartner