go-kart.de   -   Das Portal rund um den Kart- und Motorsport

Kartrennen zugunsten der Arche in der Kart World Berlin am 20.02.2011 - Zuschauer und Spenden erwünscht ...

08. Februar 2011 - Erstmalig in 2011 startet ein Benefizrennen zugunsten der "Arche" am 20. Februar 2011 in der Kart World Berlin. Zu dem Rennen haben sich bereits 60 Fahrer und 12 Fahrer von der Arche gemeldet. Die Fahrer von der Arche fahren Dank Unterstützung durch die Kart World Berlin kostenlos mit. Während des Rennens sind 10 Karts + 1 "Arche" Kart dabei. Das 10. Minuten Qualifying sind kostenlos, Dank des Sponsoring durch die Kart World Berlin. Die Renndistanz beträgt insgesamt drei Stunden. Die Teilnehmer der Arche dürfen kostenlos teilnehmen und bekommen statt Medaillen den Spendenscheck überreicht. Die Teilnehmer bekommen Medaillen die von "Straube Motorsport" gesponsert werden.

Aber warum das Ganze, erklärte Stephan Meusling vom Organisator-Team "Kart Racing Team Sonntagsfahrer" wie folgt:

"Wir finden es gut das die Kart World Berlin die Kinder der Arche einmal im Jahr einlädt, denn es kann nicht sein das wir die Kinder unserer Stadt sich selbst überlassen und da haben wir uns gedacht, da setzten wir noch eins drauf. Aber das haben wir uns leichter vorgestellt als gedacht, als wir vor über 2 Jahren angefangen haben zu planen und die Radiosender um Unterstützung gebeten haben. Da hieß es erst super hurra toll, und dann.....nichts.

Aber wir haben uns nicht entmutigen lassen und es immer wieder versucht und nun dank facebook und unsern Fahrerkontakten heißt es nun endlich am 20. Febraur 2011 um 17.00 Uhr "Gentleman please start your engines"!"

Es gibt sich die "Creme de la Creme" der Berliner Kartszene das Lenkrad in die Hand:

Einige bekannte Teilnehmer: Achim Zeim, Stefan Marsch, Horst Albin, Rommano Schulz, Winni Egerer, Paul Dravenau um nur einige zu nennen sind dabei.

Es sind auch super Spenden für die Tombola zusammen gekommen:

Z.B. von Rokkart, Straube-Motorsport, Kartworld, streetkarts-berlin.de, Sportshop Staaken und vielen vielen anderen.
Lose gibt es für 1,50 EUR pro stück und keine Nieten!

Veltins hat 50 l Bier gespendet, die für den normalen Kart World Preis verkauft werden,aber dann der Erlös zu 100% an die Arche geht, wie alles andere auch.
Die Begleitung und Musik kommt über DJ Bertil. Die "Men in Black" sind Rennleiter. Die Cheerleadergruppe Panthers e.V.  aus Potsdam haben einen Auftritt zugesagt.

Bereits jetzt möchte sich Organisator-Team "Kart Racing Team Sonntagsfahrer" bedanken, bei der Kart World Berlin und allen andern für die tolle Unterstützung mit der sie so nicht gerechnet haben!!!

Desweitern sollen natürlich viele Zuschauer kommen, die herzlich willkommen geheißen werden. Wer noch Kinder- und Jugendbekleidung und / oder Spielzeug hat, welches nicht mehr benötigt wird, kann gerne am Renntag direkt bei der Arche vor Ort diese abgegeben.

Weiter Infos unter:
Kart Racing Team Sonntagsfahrer
Stephan Meusling ( TC ) , Steve & Matthias Uhlich , H.-J."jockel" Kerber, Dave Gierschner
Tel. 01522/9295324 o. 0172/3099107
bei Facebook unter : Kart Teamsonntagsfahrer

go-kart.de wird im Anschluß berichten und Bilder bereitstellen.

[TD]

 

Kartbahn Verzeichnis

Unser Kartbahnverzeichnis gibt Ihnen einen Überblick aller Kartbahnen in Deutschland!

Zufällige Kartbahnen in D

Medienpartner