go-kart.de   -   Das Portal rund um den Kart- und Motorsport

Jens Klingmann startet für WTCC-Piloten bei 24h Leipzig

27. Januar 2010 - Gleich zwei testbedingte Absagen musste das GK Motorsport Team hinnehmen. Robert Huff und Stefano D’Aste wurden von ihren Teams kurzfristig zu Testfahrten bestellt und können am Wochenende (29. bis 31. Januar 2010) nicht bei den 24 Stunden von Leipzig teilnehmen.

“ Beide Piloten hatten sich bereits lange Zeit auf diesen Event gefreut und müssen nun leider absagen“, so Dominik Greiner und Niclas Königbauer, Teamchefs von GK Motorsport.

Kurzfristig konnten die Teamverantwortlichen aber für hervorragenden Ersatz sorgen, der BMW ALPINA GT3-Pilot Jens Klingmann wird Stefano D‘Aste in Leipzig ersetzen, für Rob Huff wurde ebenfalls ein pfeilschneller Ersatz aus der WTCC verpflichtet, dessen Namen das GK Motorsport Team aber erst am Freitag in Leipzig bekannt geben wird.

 

 

Weiterhin werden Stefan Gottschalk und sein Kamerateam von RACE-STAR.TV das GK Motorsport Team während des gesamten Wochenendes begleiten und einen exklusiven Bericht über das 24h Rennen in Leipzig drehen.

Dominik Greiner: „Leider mussten wir nach der Absage von Dirk Müller nun noch zwei weitere Absagen hinnehmen, jedoch bin ich mir sicher das wir mit Jens Klingmann und unserem weiteren achten Mann, eine Top-Besetzung haben!“

Niclas Königbauer: „Es ist nun mal so, dass die Verpflichtungen die sie ihren WTCC Teams gegenüber haben, Priorität besitzen. Dafür haben wir natürlich Verständnis obwohl es schon sehr kurzfristig ist. Nichtsdestotrotz sind wir bestens präpariert und freuen uns sehr auf die 24h von Leipzig!“

Fahrer GK Motorsport:
Jörg Müller (FIA WTCC)
Philipp Eng  (FIA F2)
Christopher Mies (FIA GT3)
Jens Klingmann  (FIA GT3)
Dominik Schwager  (Super GT)
Marian Pasic (DKM)
Michael Ammermüller (Formel)
+ weiterer Fahrer aus WTCC

Kartbahn Verzeichnis

Unser Kartbahnverzeichnis gibt Ihnen einen Überblick aller Kartbahnen in Deutschland!

Zufällige Kartbahnen in D

Medienpartner