go-kart.de   -   Das Portal rund um den Kart- und Motorsport

Carrie Schreiner 2014 bei Energy Germany

Nach dem erfolgreichen Testrennen beim Memorial Race in Kerpen ist die Zusammenarbeit im nächsten Jahr nun offiziell.
 
15. November 2013 - Teamchef Marco di Martino freut sich auf die gerade 15 Jahre alt gewordene Saarländerin: „Eine schnelle Lady bei Energy Germany hat uns noch gefehlt. Carrie hat als bisher einziges Mädchen das ADAC Kart Masters gewonnen und zählt sicherlich zu den besten Kartpilotinnen in Europa. In diesem Jahr ist sie aus verschiedenen Gründen in der internationalen KF3-Klasse unter Wert geschlagen worden. Da wird 2014 viel mehr gehen, da bin ich mir ganz sicher! Das Potential ist in jeder Beziehung vorhanden: Der Speed ist da, alles steht bei Carrie auf finanziell seriösen und gesunden Füßen und ist professionell organisiert. Das sind die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Motorsportkarriere.“ 
 
Vater Frank Schreiner ergänzt: “Wir hatten viele gute und interessante Angebote. Aber Carrie hat sich auf Anhieb in diesem Team wohl gefühlt und alle Beteiligten haben sehr gut miteinander harmoniert. Deshalb ist uns die Entscheidung dann doch relativ leicht gefallen.“ 
 
Carrie freut sich auf die neue Aufgabe: „Ich bin bisher seit Anfang meiner Karriere fast nur bei RMW Motorsport gefahren. Ich bedanke mich hierfür bei der Familie Wangard und vor allem bei meinem langjährigen Mechaniker Christian. Wir haben zusammen drei Meisterschaften gewonnen und es war eine schöne Zeit, in der ich sehr viel gelernt habe. Aber jetzt brauche ich einmal „frischen Wind“ und freue mich riesig auf die neue Herausforderung mit dem Team Energy Germany.“
Quelle: [RIMO]

Tags: ADAC Kart Masters ADAC Carrie Schreiner KF3 2014 Energy

Kartbahn Verzeichnis

Unser Kartbahnverzeichnis gibt Ihnen einen Überblick aller Kartbahnen in Deutschland!

Zufällige Kartbahnen in D

Medienpartner