go-kart.de   -   Das Portal rund um den Kart- und Motorsport

Carsten Rettstadt zum siebten Mal bei den 24h Leipzig

03. Januar 2013 -  Bereits zum siebten Mal wird Carsten Rettstadt bei den 24 Stunden von Leipzig (25. bis 27. Januar 2013) an den Start gehen. Und das bei der achten Ausgabe. Ein stolze Zahl für den Teamchef von RF Racing.

“Wir freuen uns schon auf das Indoor-Kartrennen und werden 2013 in unveränderter Besetzung an den Start gehen“, so Carsten Rettstadt. Wie schon 2012 werden Frank Wilhelm, Sven Kaiser, Fabian Michaelis, Dennis Niewöhner, Michael Bräutigam und Carsten Rettstadt ins Lenkrad der Sodi-Karts greifen.

 

“Die Regeländerungen sollten uns entgegenkommen, das höhere Gesamtgewicht und die Fahrzeitangleichung sollten uns einige Plätze weiter vorbringen“, hofft Rettstadt.

Der Unternehmer Rettstadt ist ein „alter Hase“. 2007 und 2008 noch mit dem Team Yellow Shark unterwegs, kam er 2009 mit FZ-R Racing bis auf Platz fünf. 2010 und 2011 war es dann Platz 13 bzw. P11. Im letzten Jahr war es mit RF Racing erneut Platz 13. Wichtig für Teamchef Carsten Rettstadt, der Michael Bräutigam als stellvertretenden Teamchef an seiner Seite hat, ist neben der Teilnahme aber auch „das wir bei allem Ehrgeiz den Fahrspaß auf und neben der Strecke nicht aus den Augen verlieren.“

RF Racing
Frank Wilhelm
Sven Kaiser
Fabian Michaelis
Dennis Niewöhner
Michael Bräutigam
Carsten Rettstadt

Teamchef: Carsten Rettstadt
Stellvertretender Teamchef: Michael Bräutigam

Kartbahn Verzeichnis

Unser Kartbahnverzeichnis gibt Ihnen einen Überblick aller Kartbahnen in Deutschland!

Zufällige Kartbahnen in D

Medienpartner