go-kart.de   -   Das Portal rund um den Kart- und Motorsport

ADAC GT Masters - Quelle: ADAC Motorsport

YACO Racing auch 2015 mit Audi im ADAC GT Masters

19. Januar 2015 - YACO Racing startet auch 2015 im ADAC GT Masters. Das Team um den ehemaligen Rallye-Piloten Uwe Geipel hat die Chance genutzt, sich frühzeitig einen Startplatz in der "Liga der Supersportwagen" 2015 zu sichern. YACO Racing nimmt bereits seit 2012 am ADAC GT Masters teil und startet 2015 in der dritten Saison mit dem Audi R8.

"Wir freuen uns sehr auf eine weitere Saison im ADAC GT Masters mit dem Audi R8", sagt Uwe Geipel. "In den beiden vergangenen Jahren haben wir sehr viel Erfahrung mit dem Audi gesammelt und mit der Unterstützung unserer Sponsoren und Partner freuen wir uns auf die vierte Saison im ADAC GT Masters."

Für die Fahrer des R8 hat Geipel bereits klare Vorstellungen. "Am liebsten würden wir in der Fahrerkombination von 2014, mit Rahel Frey und Philip Geipel, in die zweite Saison gehen, auch wenn wir das zum momentanen Zeitpunkt noch nicht bestätigen können. Die Zusammenarbeit zwischen Rahel, Philip und dem gesamten Team war in der vergangenen Saison hervorragend, ich würde mir wünschen, dass wir darauf in diesem Jahr aufbauen können."

YACO arbeitet darüber hinaus am möglichen Einsatz eines weiteren Audi im ADAC GT Masters. "Wir planen einen zweiten R8 einzusetzen, in dem wir jungen Nachwuchsfahrern eine Chance geben möchten", sagt Geipel über die Expansionspläne seines Teams.

Tickets inklusive Fahrerlager ab 20 Euro

Fans die das ADAC GT Masters live an der Rennstrecke erleben wollen, erhalten ab sofort Karten für die Rennen in Oschersleben, auf dem Lausitzring und dem Nürburgring im Vorverkauf bereits ab 20 Euro inklusive Zugang zum Fahrerlager. Erhältlich sind die Tickets online unter www.adac.de/gt-masters, in allen ADAC Geschäftsstellen, unter www.eventim.de oder in einer von europaweit mehr als 20.000 Vorverkaufsstellen von Eventim.

Das ADAC GT Masters geht in der Saison 2015 in Deutschland, Österreich, Belgien und den Niederlanden bei acht Veranstaltungen mit 16 Rennen an den Start. Alle 16 Rennen des ADAC GT Masters werden vom frei empfangbaren TV-Sender SPORT1 live übertragen. Die Übertragung beginnt an den Rennwochenenden grundsätzlich um 13 Uhr.

Termine und Veranstaltungsorte ADAC GT Masters 2015:

24.04. - 26.04.2015 etropolis Motorsport Arena Oschersleben
05.06. - 07.06.2015 Red Bull Ring (A)
19.06. - 21.06.2015 Circuit Spa-Francorchamps (B)
03.07. - 05.07.2015 Lausitzring
14.08. - 16.08.2015 Nürburgring
28.08. - 30.08.2015 Sachsenring
18.09. - 20.09.2015 Circuit Park Zandvoort (NL)
02.10. - 04.10.2015 Hockenheimring Baden-Württemberg

Quelle: ADAC Motorsport

 

Tags: ADAC GT Masters Kalender 2015

Kartbahn Verzeichnis

Unser Kartbahnverzeichnis gibt Ihnen einen Überblick aller Kartbahnen in Deutschland!

Zufällige Kartbahnen in D

Medienpartner